Reiki 1. Grad

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um meine Reiki Ausbildung im ersten Grad.

 

Reiki kann jeder lernen

Reiki ist nicht gebunden an bestimmte Vorkenntnisse oder bereits vorhandene Fähigkeiten. Religion und Glaube spielen beim Reiki auch keine Rolle. Es ist noch nicht einmal wichtig, ob Sie überhaupt an Reiki und diese Art von Energiearbeit glauben oder nicht. Jeder kann Reiki lernen und Reikibehandlungen geben!

 

Themen im 1. Grad

Im ersten Grad gibt es einige zentrale Elemente, die Sie kennenlernen:

  • die Geschichte des Reiki

  • die Fünf Lebensweisheiten des Dr. Usui

  • die Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen von Reiki

  • die Selbstbehandlung

  • die Fremdbehandlung (klassisch) und

  • die Fremdbehandlung (intuitiv).

 

Nächste Termine für die Reiki Ausbildung

1. Grad

31.01. - 01.02.2015

 

Seminarraum: Glücksmaid, Adlzreiterstraße 3, 80337 München

Anbindung: U-Bahnhof Goetheplatz

 

Seminarzeiten (geplant):

Samstag: 13:00 - 18:00 Uhr

Sonntag: 10:30 - 15:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr: 190,00 Euro inklusive Seminarunterlangen, hochwertiger Urkunde, Mittagessen am Sonntag sowie Snacks und Getränke während des Seminars

 

Bitte mitbringen: eine kleine Decke und dicke Strümpfe

Das Seminar findet regulär ab 3 Teilnehmern statt. Bei weniger Teilnehmern melde ich mich rechtzeitig bei Ihnen und bespreche alternative Möglichkeiten.

 

Verbindliche Anmeldung zur Reiki Ausbildung 1. Grad
Bitte drucken Sie dieses Formular aus und schicken Sie es ausgefüllt an mich zurück.
Anmeldeformular_Januar2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.1 KB
Bambusweg mit Reiki

Die Reiki Einweihung 1. Grad

Im ersten Teil des Seminars nehme ich die Einweihung in den ersten Grad bei Ihnen vor. Hierbei handelt es sich um eine Zeremonie bei der Ihr Energiekanal gereinigt und geweitet wird und Sie mit der Reikienergie verbunden werden. Nach dieser Einweihung sind Sie dauerhaft mit der Energie verbunden und können diese durch sich hindurch leiten.

 

Umfang der Ausbildung

Im ersten Grad sind zwei Seminartage angesetzt, bei denen Ihnen verschiedene (Bio-)Snacks und Tee zur Verfügung stehen. Auch ein Mittagessen am zweiten Seminartag ist in dem Seminarpreis enthalten. Am Ende der Ausbildung erhalten Sie von mir umfangreiche Unterlagen inkl. einer CD mit den zwei Meditationen aus dem Seminar. In einer Urkunde bestätige ich Ihnen zudem, dass Sie den ersten Reikigrad von mir erhalten und gelernt haben. Der Kauf zusätzlicher Unterlagen oder Bücher ist nicht notwendig und vorgesehen.

 

Was Sie nach dem Seminar erwartet

Nach dem Reikiseminar können Sie sich selbst und anderen eine Reikibehandlung geben. Durch Ihr neues Energieniveau und die regelmäßigen Selbstbehandlungen wird sich einiges in Ihrem Leben verändern. So können Sie sich beispielsweise fitter und gesünder fühlen, regelmäßige Krankheiten können abgeschwächt auftreten oder verschwinden, Ängste und Stress können nachlassen und Sie können bewusster spüren was das Richtige für Sie ist. Insgesamt kommen Sie mehr bei sich selbst an und finden Ihre innere Balance. Für jegliche Fragen in Bezug auf diese Veränderungen mit Reiki erster Grad in Ihrem Leben stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Seite.

 

Bambuswasser von der Reiki Ausbildung

Die Ausbildungsgrade beim Reiki

Die Ausbildung im Reiki ist in insgesamt vier Stufen unterteilt: Reiki Grad 1, Reiki Grad 2, Reiki Grad 3 (Meistergrad) und Reiki Grad 4 (Lehrergrad). Dabei ist jeder Grad in sich abgeschlossen, das heißt man muss nicht alle Grade lernen, um Reiki machen zu können. Es ist absolut ausreichend, wenn Sie beim Reiki erster Grad bleiben und keine weiteren Seminare besuchen. Dies entscheiden Sie selbst – am Besten nach Ihrem Gefühl.